Elternausschuss

Ein wichtiges Bindungsglied zwischen den Familien und den pädagogischen Fachkräften ist der Elternausschuss, der jedes Jahr im Oktober neu gewählt wird.

Die Aufgaben und Pflichten des Elternausschusses sind im Kindertagesstättengesetz genau festgeschrieben. Der Elternausschuss hat die Aufgabe, die Erziehungsarbeit in der Kindertagesstätte in beratender Funktion zu unterstützen, Ansprechpartner für die Angehörigen des Kindes zu sein und die Mitarbeiter bei verschiedenen Aktivitäten zu unterstützen. Gleichzeitigt hat der Elternausschuss auch die Aufgabe die pädagogische Arbeit der Einrichtung zu den Familien zu transportieren.

Elternausschuss 2020/2021

  • Katharina Schermoly (1. Vorsitzende)
  • Sandra Weber (2. Vorsitzende)
  • Désirée Philipp (Protokollführerin)
  • Kerstin Ginsberg (Beisitzende)
  • Svenja Weynand (Beisitzende)
  • Milena Marek (Beisitzende)