Öffentlichkeitsarbeit

Öffentlichkeitsarbeit

Öffentlichkeitsarbeit dient in erster Linie der Darstellung der vielseitigen Arbeit in Kindertagesstätten und des Berufsstandes der Erzieher.

Wir Erzieher wollen unsere pädagogische Arbeit, unsere Leistungen, die Vielfältigkeit und Professionalität unserer gesamten Arbeit der Öffentlichkeit transparent machen. Wir möchten Interesse an unserer Einrichtung wecken und eine positive Grundhaltung ihr gegenüber, von Seiten der Gemeinde, hervorrufen.

Vielfach wird die Öffentlichkeitsarbeit auf die Erstellung von Elternbriefen,  Informationsveranstaltungen und Kontakten zu Zeitungen reduziert. Sie ist aber viel mehr.

So wird das Bild von unserer Kita in der Öffentlichkeit entscheidend von dem Verhalten und Auftreten der Erzieher geprägt, z.B.:

 

Von großer Bedeutung ist auch, welchen Eindruck die Eltern von unserer pädagogischen Arbeit und der Zusammenarbeit mit unserem Förderverein gewinnen.

Letztlich sind die Eltern die „Meinungsmacher“ in der Gemeinde. Wir setzen viel darauf, dass unsere pädagogische Arbeit den Eltern stets transparent gemacht wird, z.B.:

 
   

 

Wir arbeiten außerdem gut und offen mit unserem Elternbeirat zusammen und binden die Eltern so oft wie möglich in unsere Arbeit mit ein.

Häufig stellen wir aber auch aktuelle Themen, Projekte und Exkursionen, die in der Kita bearbeitet werden, in der Zeitung vor.

Durch diese Berichte gelangen wir in die Öffentlichkeit und schaffen so Vertrauen und Aufmerksamkeit.

Des Weiteren wird unsere Kindertagesstätte auch auf der Internetseite

www.kirchen-sieg.de sowie auf der eigenen Homepage www.kitawirbelwindfreusburg.de vorgestellt. Auf diesen Seiten werden unsere Räumlichkeiten und Bilder der Erzieher gezeigt; dazu gibt es Informationen, die unsere Arbeit und die Einrichtung beschreiben.